Menue  MS Princess Anastasia
        Decksplan
        Kabinen
        Service
        Unterhaltung
        Zollfreier-Einkauf
Schiffsbeschreibung

Die MS Princess Anastasia ist ein komfortables Fährschiff. An Bord finden Sie verschiedene
Restaurants. Vom A la Carte Gourmetrestaurant, über das Buffetrestaurant, bis hin zum Bistro
sorgt sich St. Peterline um das kulinarische Wohl seiner Gäste. Am Abend können Sie im Showsalon
das typisch Russische Showprogramm oder in den Bars einen Drink geniessen.

Die MS Princess Anastasia wurde 1985, als Schwesterschiff der MS Viking Mariella, für Viking
Line bei Wärtsilä in Turku (Finnland) gebaut und auf der Route Helsinki-Stockholm eingesetzt.
Ab 1992 fuhr sie dann für P&O Ferries von Porthmoth nach Bilbao. 2011 wurde sie
renoviert und im März 2011 bei St. Peterline in Dienst gestellt. Das Schiff ist nach Anastasia
Nikolajewna Romanowa, der Tochter des letzten russischen Zaren Nkolaus II. benannt.
Techniche Daten
Baujahr1986
BauwerftWärtilä,
Finnland
Umbauten2011
  
Länge177,10 m
Breite28,46 m
Tiefgang6,7 m
Geschwindigkeit22 Knoten
Eisklasse1A Super
  
Passagiere2500
Kabinen834
Fahrzeuge580
Bei St. Peter Line benötigen Sie kein Visum,
kein Krankenversicherungsnachweis und
keine Offenlegung Ihrer Konten!


Die St. Peter Line Reisen sind immer visafrei, wenn:

- Hin- und Rückreise mit einem St. Peter Line Schiff erfolgen
- Die maximale Aufenthaltsdauer in Russland bis zu
   72 Stunden beträgt
- Sie ein City Tour Bus Ticket kaufen (EUR 25,- p.P.)
- Sie einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass
   mitführen

Sie erhalten auf Ihr City Tour Bus Ticket den Einreisetempel.
Dieses Ticket mit dem Stempel gilt als "Visaersatz".

Sollten Sie einen PKW oder Bus mitführen, benötigt der Fahrer
ein Visum. Die anderen Mitfahrer reisen weiterhin visafrei.

Natürlich können Sie sich innerhalb der 72 Stunden in ganz Russland frei bewegen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einem Aufenthalt über Nacht an der Grenze die Hotelbestätigung vorzeigen müssen.
schlißen
  close
left     Bild 1     right